Tierheim Wau-Mau-Insel

„Gemeinsam stark! Wir helfen Tieren und Menschen in Kassel – mit diesem Motto arbeitet das Team von der Wau-Mau-Insel bereits seit 60 Jahren.“

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Tierheim Wau-Mau-Insel in Kassel feierte 2019 sein 60-jähriges Jubiläum. Seit 6 Jahrzehnten setzen sich die Tierheim-Mitarbeiter und viele Ehrenamtliche für den Tierschutz in Kassel und Umgebung ein. Die Wau-Mau-Insel ist das größte Tierheim in Nordhessen und weit über die Stadtgrenze hinaus bekannt. Es ist das zweitgrößte Tierheim des bmt e.V.. Im Durchschnitt leben hier 50 – 100 Hunde, 40 – 80 Katzen und ca. 40 Kleintiere.

Unsere Aufgabe

Die Wau-Mau-Insel hat es sich zur Aufgabe gemacht, in Not geratenen Tieren zu helfen und in ein neues, liebevolles Zuhause zu vermitteln. Wir kümmern uns um Tiere, wenn ihre Menschen es nicht mehr können oder wollen. Wir nehmen sie im Tierheim auf, versorgen sie, lassen sie tiermedizinisch durchchecken und lassen sie wenn nötig operieren. Wiederum andere Tiere benötigen Medikamente. Bei uns bekommen sie die Fürsorge und medizinische Versorgung, die notwendig ist. Und wenn sie ein tolles Zuhause bei netten Menschen gefunden haben, dann sind wir zufrieden.

hund_1920

Die Arbeit in dem Tierheim wird aber auch immer vielseitiger und die Aufgaben werden immer mehr. Das Tierheim engagiert sich seit vielen Jahren auch im politischen Tierschutz. Themen wie „Wildtiere im Zirkus“ und „Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für Katzen“ rücken auch regional immer mehr in den Mittelpunkt. Die Wau-Mau-Insel setzt sich beispielsweise für ein Wildtierverbot in Zirkussen ein und organisiert Demonstrationen mit anderen Tierschützern, wenn Zirkusse in die Stadt kommen, die Wildtiere mit sich führen. Und das Tierheim hat sich für die Einführung einer Katzenschutzverordnung in Kassel eingesetzt, die am 30.03.2019 auch endgültig in Kraft getreten ist. Freigängerkatzen dürfen nur noch nach draußen, wenn sie kastriert sind und eine Kennzeichnung wie Mikrochip oder Tätowierung haben.

„Das ist ein toller Erfolg für den Tierschutz in Kassel, oder?“

2019 hat das Tierheim Wau-Mau-Insel das alte Hundehaus abgerissen und baute im Jubiläumsjahr ein neues, modernes Hundehaus.